Management

Management (8)

Management sollte im Idealfall gar nicht nötig sein. Heute ist die Ausbildung der Menschen extrem gut. Was ist eine günstige Rollenverteilung?

Hierarchien als Ballung an Macht und weniger als Ballung des kreativen Seins? Orte der Hektik, Orte unverständlicher KPI's. Und so weiter. Darum wird es noch ein paar Tage Management geben, bis Management durch selbstorganisierende Netze obsolet geworden ist.

14587280 s

Bis dahin ist Management die Verantwortung über die Investitionen (sonst bleibt der Investor weg).

In der Welt der Produktentwicklung klappt nur feinfühliges Management, nicht im Sinne von "Warmduschen". Wegweiser, von denen man sich gerne den Weg weisen lässt, hilfreiche Leitplanken.

In selbstorganisierenden Netzen ist Management überaus störend und fast damit vergleichbar, als würde ein Homunculus an Ihren Synapsen rumpfuschen.

Strategie: Digitalisierung

Dienstag, 04 April 2017 15:57 geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Ich digitalisiere seit vielen Jahren. Das ist nichts anderes, als irgendwas in einen Computer reinzuschubsen. Der Sinn liegt nicht am reinschubsen, sondern am qualifizierten rumschubsen.
Letzte Änderung am Dienstag, 04 April 2017 16:46

Agile Entwicklung

Samstag, 25 März 2017 09:48 geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Ist "Agile Entwicklung" strategisch oder operativ? Ich meine "Jein"

Letzte Änderung am Samstag, 25 März 2017 20:06

Augenhöhe - Holacracy

Montag, 20 März 2017 08:29 geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Augenhöhe, Mitarbeiter die Dinge selbst entscheiden lassen, von denen sie mehr verstehen als das Management

Medien

Letzte Änderung am Samstag, 25 März 2017 14:41

VW, Intrige per Software ?

Donnerstag, 24 September 2015 00:08 geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Software ist fehleranfällig. Jeder weiß das, auch Autobauer. Das Leben der Autofahrer liegt in der Hand dieser Fehler. Zur wohl fehlerfreiesten Software gehört das Textsatzsystem von Donald E. Knuth mit dem Namen TeX (sprich Tech). Um diesen Status zu erreichen braucht es Jahre. Jeder, der Software schreibt, weiß das.
Letzte Änderung am Samstag, 03 September 2016 09:55

Im Gespräch mit Thomas Sattelberger

Mittwoch, 04 März 2015 15:21 geschrieben von
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Am 3.3.2015 fand abends ein spannender Vortrag mit Thomas Sattelberger, dem Ex-Personalvorstand der Deutschen Telekom im Dortmunder U und organisiert durch Hays in der Veranstaltungsreihe Hays-Forum statt. Der Veranstalter lud zum Thema "Schöne neue Arbeitswelt? Zukunftsbilder für Arbeit, Führung und Unternehmen." Herr Sattelberger hat einen, seiner durchsetzungsfähigen Stimme entsprechend nachhaltigen Vortrag gehalten und ließ uns an seiner Zukunftsvision teilhaben.

Letzte Änderung am Mittwoch, 04 März 2015 22:27

DDIM: Nützlich

Samstag, 28 Februar 2015 18:02 geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Donnerstag, 26. Februar 2015, ich fahre vom Meeting in Berlin nach Münster in Westfalen, eine Stadt, in der ich schon wohnte und die mich zur Gründung einer Firma inspirierte. Es ist noch etwas Zeit und ich schlendere durch die Gassen mit Ziel Treffpunkt DDIM Stammtisch. Es geht um Interimmanagement. Eine solche Organisation suche ich schon seit 2003!
Letzte Änderung am Donnerstag, 09 Februar 2017 08:40

Turnaround

Freitag, 20 Februar 2015 08:46 geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Thomas Sattelberger, ex-Personalvorstand der Deutschen Telekom,klagt in seinem Buch "Ich halte nicht die Klappe: .." über teuere Unternehmensberatungen. Das verwundert; wem will er da nach dem Mund reden?
Letzte Änderung am Freitag, 20 Februar 2015 17:06

Attraktive Projektkatastrophen

Mittwoch, 30 Juli 2014 11:55 geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Natürlich, die Boulevardpresse. Wir wissen ja, wer denen in die Fänge geht .....

So wird immer wieder über Projekte berichtet, die den Volkszorn in der Hoffnung der Presse aufweckt. Was wäre Deutschland ohne seinen Volkszorn! Wenn wir mal schauen, was für Projekte haben wir denn da?

Letzte Änderung am Donnerstag, 29 Januar 2015 10:57

Achtung, wir benutzen Cookies zur Vereinfachung der Bedienung unserer Webseite. Cookies wurden bereits gesetzt. Um mehr über Cookies zu erfahren, klicken Sie auf unsere Datenschutzhinweise.

Mit Klicken auf OK verschwindet diese Informationsfläche und Sie akzeptieren die Cookies.